Fandom

Community Central

Comment1

Twinstory

SaRags July 17, 2015 User blog:SaRags

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.

Hallo mein Name ist ……… ich möchte euch eine Legende erzählen über 2 Brüder auf den ein Fluch lastet, und zwar fangen wir mal von ganz vorn an. Man schrieb das Jahr 1000 v. Chr. Diese Geschichte begann in einer Nacht wo eine Frau 2 Kinder gebar und zwar waren es Zwillinge und in diesen Dorf wusste noch keiner dass es sowas wie Zwillinge gab, also dachte man das wäre ein Zeichen dafür dass das Ende nahe steht. So behaupteten es die Priester, man könne dieses Ende nur dann stoppen wenn man diese Verfluchten Zwillinge an ihrem 16. Geburtstag tötet. Die Mutter dieser Zwillinge war damit nicht einverstanden, und wollte mit ihren Kindern und ihren Mann fliehen doch auf dem Weg wurden sie von den Dorfbewohnern gejagt sie wollten diese Kinder. Damit ihre Frau und die Kinder in Sicherheit fliehen konnten, stellte sich der Mann ganz allein gegen die Dorfbewohner doch er wurde überwältigt und in einem Kerker eingeschlossen, die Frau floh in einer Höhle. Doch man fand sie und sperrte sie auch in dem Kerker die Kinder wurden entrissen und man sollte die Eltern dieser Kinder hinrichten. Die Eltern wurden physisch krank und die Dorfbewohner behaupteten der Teufel hätte sie übernommen. Am Tag der Hinrichtung sprach die Frau laut: Es ist eine Lüge, es ist alles eine Lüge ihr dürft diesen Priester nicht glauben. *Sie wurde mit Steinen beworfen*. Aus Verzweiflung schrie sie: ,,Ihr könnt meine Kinder nicht töten, wenn sie an ihrem 16. Geburtstag sterben sollten werden sie wieder auferstehen und dass jedes Mal bis sie jeden von euch getötet haben“. Sie und ihr Mann wurden hingerichtet. Die 2 Jungen wurden dann bis zu ihrem 16.Lebensjahr groß gezogen. Als einer von den Brüdern draußen herumlief lauschte er wie einer von den Dorfbewohnern  seinen Kindern von den Zwillingen erzählte. Er verstand  alles er rannte schnell nachhause doch er fand alles verwüstet, sie hatten seinen Bruder schon er rannte schnell zum Königreich dort sah er seinen Bruder wie er kurz davor war geköpft zu werden. Er schrie, rannte auf seinen Bruder zu doch er schaffte es  nicht kurz vorm Hinrichtungsplatz wurde die Leine abgetrennt und das Scharfe Messer zertrennte  den Kopf vom Körper. Der Kopf rollte zu seinem Bruder, er kniete sich hob den Kopf mit voll getränten Augen auf. Seine Gefühle spielten verrückt, er bekam Hass, Wut stand wieder auf und ging auf den König (der Priester) zu. Der König sprach: ,,Wachen  schnappt ihn euch und richtet ihm seiner gerechten Strafe zu. Er sprang über die Wachen klaute ihm das Schwert und stach in das Herz vom König. Der König flüsterte: ,,Ich verfluche dich“. Er flüsterte zurück brauchst du nicht, geh einfach schlafen und warte in der Hölle auf mich. Er schlitzte jeden im Dorf auf aber er kam auch nicht unbeschadet davon, als das ganze Dorf voll mit Leichen war ging er zu seinen toten Bruder legte sich zu ihm und flüsterte: tut mir leid nächstes Mal werd ich dich sicher beschützen und starb neben seinen Bruder….

Wir schreiben das Jahr 2015

Wir reisen in einer kleinen Stadt, wo wir uns das Leben 2er Zwillinge ansehen, die  Namen dieser 2 Brüder waren Sam und Rags. Kurz etwas zu ihren Charakter und Aussehen: Sam der immer fröhlich ist gegenüber jeden Respektvoll und in der Schule zu den besten Schülern gehörte. Seine Merkmale waren die blauen Augen ein ganz ganz leicht gebräunte Haut und sehr dunkel braune Haare, zu seiner Kleidung er trägt meistens Kapuzenpullis oder Kapuzenshirts die aus den Farben Dunkelblau, weiß und hellblau bestanden, er trug meistens nur dunkelblaue oder schwarze Hosen und schwarz/weiße Sneakers. Jetzt zu seinen Bruder Rags er war mehr das teuflische Genie, wo Sam Bedürftigen half, kämpfte Rags gegen irgendwelchen älteren Typen. Zu seinem Aussehen er hat rote Augen, schwarze Haare und eine sehr weiße Haut, viele behaupteten auch dass sie der Farbe des Schnees ähnelt. Er trug meistens ein rot, schwarz gemustertes T-Shirt und darüber eine schwarze Kapuzenlederjacke die bis zu seinen Hüften ging, seine Hosen bestanden nur aus der Farbe Schwarz. Er trug auch wie Sam schwarz/weiße Sneakers.



Eines Tages gingen die beiden Brüder raus da Sam Rags gezwungen hatte mit in die Bücherei zu gehen, das blöde war wenn Rags rausging prügelte er sich nur meistens deswegen hasste ihn die ganze Stadt. Doch Rags war das egal was die Leute über ihn dachten. Sam dagegen machte sich immer Sorgen um ihn was aber Sam nicht wusste war das Rags nicht ohne Grund sich prügelte, er prügelte sich weil die Menschen andere mobbten. Als sie dann auf dem Weg dort waren wurden sie gestoppt von einer Gruppe Jugendlichen, einer der Jugendlichen rief: du hast meinen kleine Bruder zusammen geschlagen dafür wirst du ins Krankenhaus befördert. Rags: Tzzz von sonen Schwächling wie dir lass ich mich doch nicht ins Krankenhaus befördern. Der Jugendliche wurde aggressiv und rannte auf Rags zu, Sam wollte nicht das Rags sich noch mehr prügelt also stellte er sich vor Rags hin und bekam den Schlag ins Gesicht der ihn zur Seite beförderte. Die Jugendlichen riefen: HAHAHA was für ein Weichei. Sie sahen dann zu Rags und bekamen einen Schock. Er schaute sie mit Wut und Hasserfüllten Augen an, Rags ging auf den Jugendlichen zu der Sam schlug, der Jugendliche schlug auf Rags zu doch Rags weichte jeden schlag so aus als könnte er sie in Zeitlupe sehen packte  den Jugendlichen am Hals wurf ihn zu Boden und flüsterte: Beleidige mich, schlage mich von mir aus töte mich aber fässt du meinen Bruder an töte ich dich und befördere dich in die Hölle. Rags schlug auf ihn zu, man sah wie das Blut den ganzen Asphalt färbte. Nach dem Sam wieder aufstand sah er nur seinen Bruder der auf einen der Jugendlichen drauf saß und ihn zu Tode prügelte er rannte auf Rags zu und schrie: Hör auf, Hör auf RAGS. Rags schaute zur Sam, und lächelte du lebst zum Glück. Sam umarmte ihn und rief: Ja ich lebe du brauchst niemanden zu schlagen, lass uns einfach gehen. Sie standen auf und gingen nach Hause. Am späten Abend klopfte es an der Tür es war die Polizei sie nahmen Rags mit doch Rags grinste nur. An der Polizeiwache angekommen fragten sie ihn aus doch er sagte einfach nix und grinste. Als der Polizei wütend wurde sagte er: Es macht keinen Sinn… Rags unterbrach ihn:  Wir lebten ihn einen kleinen Dorf unsere Eltern wurden umgebracht, mein Bruder und ich wurden bis zum 16. Lebensjahr groß gezogen, und dann sah ich wie mein Bruder vor mir geköpft wurde und ich konnte nix dagegen unternehmen. Ich tötete jeden im Dorf und versprach meinen toten Bruder dass ich ihm nächstes Mal sicher beschützen würde… Rags fiel um. Die Polizei sah Rags an seine Augen waren leblos sie brachten ihn ins Krankenhaus es war anscheinend alles Ok. Sie brachten Rags nach Hause und ließen ihn noch einmal davonkommen, zuhause wurde er von Sam direkt umarmt, Sam schrie heulend: dummer  Rags  bereitest mir immer Sorgen. Rags antwortet: tut mir leid wird nicht vorkommen. Als Sam ihn später fragte: was sie ihn gefragt haben konnte er sich an nichts erinnern. Ein paar Wochen später wurde Sam getötet und zwar von denen die Probleme mit Rags hatten. Rags kam von der Schule und wunderte sich wo Sam ist, er dachte er ist bestimmt in der Nachhilfe später klopfte es an der es war die Polizei, sie sagten dass Sam tot aufgefunden wurde. Und die Täter noch nicht gefasst wurden. Rags fiel darauf um und erinnerte sich an sein damaliges Leben. Die Polizisten trugen ich und brachte ihn ins Krankenhaus dort angekommen merkten die Ärzte dass sein Hirn, Herz und viele andere Organe versagt haben also nahmen sie die Organen von seinen toten Bruder und fügten sie zu Rags dazu.Als er wieder aufstand merkte er dass sein Körper sich sehr leicht anfühlte und überlegte was nochmal passiert ist… Ich war grad auf den Weg nach Hause ich wurde überwältigt von ein paar Typen die mich dann in ein Gebäude brachten und mich dort zusammenschlugen… In dem Moment kam eine Krankenschwester ins Zimmer und rief Herr. Rags wie geht es ihnen… Ich rief: Oh ich bin nicht Rags sie haben mich wohl mit meinen Zwillingsbruder  verwechselt, ich bin Sam. Nein Herr. Rags sie müssen wohl sehr verwirrt sein aber ihr Bruder wurde letzte Woche tot aufegfunden. Als ihnen das gesagt wurde sind all ihre Organe versagt also haben wir die Organe ihres Bruders genommen und sie zur ihren hinzugefügt....

Also on Fandom

Random Wiki